Schienen- und Schlittensystem

 

Abb 1: T-Schiene mit Schlitten, Stopper und Endstück. Schlitten alle 5 cm arretierbar
Abb 2: X-Schiene von links nach rechts: Endstück, Stopper, X-Schlitten mit Rollen, Feder Stopper, Endstück. Schlitten alle 5 cm arretierbar

Wohin mit den Slings nach dem Training?

Um die Slings in Gruppentrainingsträumen schnell aufräumen zu können, ist ein Schienensystem zu empfelen. Die Slings werden an kleinen Schlitten befestigt, die auf Deckenschienen aus Aluminium laufen und problemlos nach der Stunde zur Seite geschoben werden können.

Schlitten gibt es in einer einfachen Ausführung, die auf so genannten T-Schienen verschoben und arretiert werden.

Die hochwertige Schlittenvariante mit eingebauten Rollen läuft auf so genannten X-Schienen.